Sommerliche Erfrischung  Wassermelonen Mojito

 

Wassermelone und Sommer – ein unzertrennliches Traumpaar. In Kombination mit wenigen Zutaten entsteht eine sommerliche und alkoholfreie Erfrischung, die Sie nicht mehr missen möchten!

 

Sommerliche Erfrischung

Sommerliche Erfrischung – Wassermelonen Mojito

 

Zutaten für 2 Portionen

  • 200g frische Wassermelone
  • 6 Limequats (Kreuzung zwischen Limette und Kumquat)
    • alternativ: eine Limette
  • Zitronenlimonade oder Ginger Ale (nach Geschmack)
  • ein paar Blätter frische Minze
  • Eiswürfel

 

Zubereitung (ca. 5 Minuten)

  1. Schneiden Sie die Wassermelone in ca. 2 bis 3 cm große Würfel
  2. Anschließend teilen Sie die Limequats oder schneiden die Limette in Scheiben
  3. Legen Sie ein paar Limequats oder Limettenscheiben an die Seite. Diese werden abschließend als Deko verwendet. Die restlichen Früchte müssen nun in die Gläser ausgepresst werden.
  4. Nehmen Sie die Hälfte der vorbereiteten Wassermelone und zerstampfen Sie sie zusammen mit einigen Minzblättern in den Gläsern.
  5. Nun fügen Sie die Eiswürfel hinzu.
  6. Gießen Sie  die Gläser mit der jeweiligen Limonade auf.
  7. Abschließend verwenden Sie die bei Seite gelegten Früchte und Minzblätter als Deko.
  8. Kühl genießen!

 

 

 

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.
Menü