Coronabonus 2020 – Wie, wann, wo?

Der Coronabonus wurde recht schnell von dem Deutschen Bundestag in Berlin im Mai 2020 genehmigt und unterstützt. Die gängigen W-Fragen bleiben für viele allerdings unbeantwortet im Raum stehen. Wir fassen für Sie alle wichtigen Informationen zusammen.

Weitere Beiträge zum Thema “Corona” finden Sie auf unserem Blog.

coronabonus
coronabonus

Für wen gibt es welchen Bonus?

Der Coronabonus soll für alle Beschäftigten in der stationären oder ambulanten Altenpflege zur Verfügung stehen, die mind. drei Monate ab März 2020 beschäftigt waren. Eingeschlossen sind hier auch Auszubildende, Sozialarbeiter, Helfer und natürlich Leiharbeiter. Bei der Summe des Betrags kommt es allerdings zu Unterschieden. Ein Vollzeitbeschäftigter in der Altenpflege erhält eine einmalige Sonderzahlung von 1000 Euro, diese können durch die jeweiligen Bundesländer auf bis zu 1500 Euro aufgestockt werden. Diese Aufstockung findet in fast allen Bundesländern statt (Ausnahme: Berlin). Ein Auszubildender erhält als Auszahlung den ermäßigten Betrag von 600 Euro. Für Teilzeitangestellte und Kurzarbeiter wird der Betrag an die jeweilige Arbeitsleistung angepasst.

Anzumerken ist hier, dass lediglich die Altenpflege berücksichtigt wurde. Für Kranken- und Gesundheitspfleger in der Krankenpflege gibt es momentan noch keinen vergleichbaren Bonus. Die Forderung besteht bereits.

Wie und von wem erfolgt die Auszahlung?

Der Bonus wird von den Arbeitgebern durch die Lohnabrechnung ausgezahlt. Sie als Pflegekraft müssen dafür nichts weiteres tun, es benötigt keinen Antrag o.Ä. Die Mittel für den Coronabonus werden von den sozialen Pflegeversicherungen und den gesetzlichen Krankenversicherungen aufgebracht. Diese erhalten wiederum Zuschüsse vom Staat.

Der Arbeitgeber kann Ihnen allerdings erst die Corona Prämie auszahlen, wenn von den Pflegeversicherungen und Krankenversicherungen der Betrag auf das Unternehmenskonto eingegangen ist. Dieser wird dann in der Lohnabrechnung an Sie weitergeleitet.

Quelle zum Coronabonus: https://oeffentlicher-dienst-news.de/corona-bonus-1500-euro-sonderpraemie-fuer-beschaeftigte-in-der-stationaeren-langzeitpflege-und-der-ambulanten-pflege/#beschluss-corona_bureg

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.
Menü
GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner